sydneyrx2014.com Available ED Drugstore is an 1st. pharmacy providing a individual service to the society in Australia. Over 80,000 extremely satisfied buyers! We're your medication drug store kamagra australia and have provided trusted service to families in Australia for over 15 years.

Microsoft word - internet anamnesen ls 218 teil 1+2+3.doc

Klinische Angaben
Lehrserie Nr. 218
Erkrankungen der Augen und
okulären Adnexe
Prof. Dr. med. Jutta Lüttges,
Saarbrücken,
Prof. Dr. med. Annette Schmitt-Gräff,
Prof. Dr. med. Claudia Auw-Hädrich,
Freiburg
Dieses Manuskript darf nicht ohne Zustimmung der IAP vervielfältigt werden.

Augenpathologie Teil 1 – Frau Prof. Dr. med. Jutta Lüttges

1. Fall
49-jähriger Patient, Z.n. Therapie eines Aderhautmelanoms vor 8 Jahren.
Spaltlampenuntersuchung rechts temporal unregelmäßige Vernarbung der Sklera.
Weitere klin. Diagnosen: neovaskularisiertes Sekundärglaukom. V. auf Melanom Rezidiv
Makroskopie: rechtes Auge mit weißlichem Knötchen rechts temporal distal des Ziliarkörpers.
Getrübte Kornea.
2. Fall
81-jähriger Patient. Ausgeprägte Schellung der gesamten Orbita und periorbital Region.
Defekt der Kornea mit frischem Ulkus.
Makroskopie: linkes Auge mit diffus geröteter Kornea und ulzerösem Defekt, weicher Bulbus
und Rötung des umgebenden Weichgewebes.
3. Fall
55-jähriger Patient. Z.n. Splitterverletzung des linken Auges 1980
Makroskopie: Eviszeratio bulbi mit getrübter Kornea, und desintegriertem Ziliärkörper
4. Fall
63 jähriger Patient. Z.n. Aderhautmelanom links. Z. n. Brachytherapie.
Makroskopie Auge links mit umgebendem Weichgewebe neben dem N.opticus bräunlich,
knotig infiltriert. Getrübte Kornea.
5. Fall
75-jährige Patientin. Chronisches Kornealulkus.
Makroskopie: 0,9 cm bis 0,2 cm konvex-konkaves Gewebsstück mit bräunlich fleckiger
Oberfläche.
6. Fall
62-jährige Patientin. Klin. Diagnose: Endotheldystrophie, Hornhauttrübung
Makroskopie: 0,7 cm große Linse
7. Fall
51-jähriger Patient. Rieger Syndrom mit Sekundärglaukom und Hornhautdekompensation.
Makroskopie: bogenförmiges glasiges 0,6 bis 0,1 cm großes Präparat.
8. Fall
82- jähriger Patient. Z. n. Keratoplastik und späterer Bulbusruptur.
Makroskopie: Bulbuspräparat 2 x 1 x 0,8 cm deformiert beiliegend 1,2 cm großes
scheibenförmiges Präparat mit bräunlich trüber Oberfläche.
9. Fall
75-jähriger Patient. Z. n. Zentralvenenverschluss. Sekundärglaukom und Deszemetozele.
Makroskopie: mehrere Teilstücke rötlich trübe linsenförmig 1 x 0,9 x 0,5 cm und 2
unregelmäßig begrenzte konkave Gewebsstücke braun-rot mit ausgedehnten Einblutungen.
10. Fall
33-jährige Patientin
Seit 3 Monaten flaches fleischfarbenes Knötchen unterhalb der linken Karunkel.
Makroskopie. 0,4 cm großes Biopsat
11. Fall
70-jährige Patientin. Flaches helles Knötchen an der linken Lidkante nahe dem
Tränenpünktchen.
Makroskopie: 0,4 x 0,3 x 0,2 cm großes Präparat mit Prolene Markierung zum Lidwinkel
12. Fall
54-jährige Patientin, massive Xanthelasmen beiderseits.
Makroskopie: 2 x 3 cm großes knotiges gelbliches Weichgewebspräparat.
13. Fall
38-jährige Patientin. Gerötetes Oberlid mit flachem Knötchen.
Makroskopie: 0,5 cm großes gelbliches Exzisat.
Augenpathologie Teil 2 – Frau Prof. Dr. med. Claudia Auw-Hädrich

Fall 1
34-jährige Patientin mit Schwellung unterhalb der rechten Augenbraue seit vielen Jahren, in
letzter Zeit Größenzunahme
Fall 2
65-jähriger Mann, seit 4 Monaten umschriebene Schwellung und Rötung am linken Unterlid
ohne Wimpernverlust, war nie druckdolent.
Fall 3
16-jähriges Mädchen mit T-Zell-Immunodefizienz, Neurodermitis, Bronchiektasien und Asthma
Monatliche i.v. Immunglobulingabe
Seit 2 Monaten Tumor am linken Unterlid mit Sekretion klarer, gelblicher Flüssigkeit
Trimethoprim-sulfamethoxazole, Azithromycin, Clindamycin, oder Fluconazol ohne Besserung
Besserung auf Steroide und Antibiotika, Ausschleichen von Steroiden  Verschlechterung
Fall 4 (Kein Präparat vorhanden)
27-jähriger Patient mit rezidivierendem Chalazion
Z.n. 4x-iger Exzision in den letzten 2 Jahren
Fall 5
40-jähriger Patient mit Schwellung des linken Unterlides
Seit 3 Monaten
Fall 6
66 Jahre alter Patient mit einem schmerzlosen Knoten am linken medialen Oberlid seit 3
Wochen, Wimpern erhalten
Knoten am Kinn wurde einige Tage zuvor entfernt
Diagnose: atypisches Chalazion
Augen ansonsten unauffällig
Allgemein gesund, keine Medikamente
Fall 7
28-jährige Frau
Schnell wachsender Tumor am rechten Unterlid, Wimpernverlust
21 Monate vorher Exzision und Bestrahlung eines Leiomyosarkoms am Nacken
7 Monate danach Metastasen der Lunge, Leber und linken Oberarm, Chemotherapie
Fall 8
75-jährige Patientin
Seit mehreren Monaten Oberlidverdickung beidseits
Entropium linkes Unterlid
Allgemein gesund
Fall 9
57-jähriger Patient mit Schwellung des linken Unterlides
DD Hämangiom, Lymphom
3 Biopsien innerhalb 1 Jahr: Entzündung, malignes Schwannom, schließlich….

Fall 10
24-jähriger Patient mit diffuser Schwellung des rechten Oberlides
Einschränkung des Aufblicks
1 1/2 Jahre vorher Nasennebenhöhlen-OP, postoperativ Monokelhämatom
Rö-Thorax zur ITN-Vorbereitung: vergrößerte Hiluslymphknoten und Rundherde
Augenpathologie Teil 3 – Frau Prof. Dr. med. Annette Schmitt-Gräff
Fall 1
26-jährige Frau.
Bindehautexcidat mit der klinischen Angabe: „Basaliomartige Bindehautwucherung aus
Bindehautfornix“.
Fall 2
31-jähriger Mann.
Blepharitis-artige Riesenfollikel bds. Chlamydien-Test negativ. Biopsie re nasale Bindehaut.
Fall 3
75-jährige Frau.
Rasch wachsender Orbitatumor links mit Infiltration der Ausgenmuskulatur.
Biopsat Orbita. Gewichtsabnahme von 8 kg. Keine vergrößerung von Lymphknoten, Leber
oder Milz.
Fall 4
54-jährige Frau.
Retrobulbärer Tumor mit Protrusio bulbi. Biopsat aus der Orbita.
Fall 5
47-jähriger Mann.
Unklare orbitale Raumforderung rechtes Auge. Biopsie bei Orbitotomie.
Fall 6
44-jähriger Mann.
Solider Tumor der Karunkel rechtes Auge. Blepharitis. Biopsie Karunkel.
Fall 7
59-jährige Frau.
Weichteilschwellung im Bereich der oberen vorderen Orbita, des Oberlids und der Karunkel
rechts. Biopsie Karunkel.

Source: http://www.iap-bonn.de/send_file.php/vm/material/anamnesis/Internet_Anamnesen_LS_218_Teil_1+2+3.pdf

Microsoft word - tp_brock_cv_aug_08.doc

TINA PENICK BROCK Fax: +1.703.524.789 E-mail: tbrock@unc.edu E-mail: tbrock@msh.org EDUCATION Doctor of Education University of North Carolina at Chapel Hill Dissertation: A Multimedia Curriculum for Adherence to Medications for Adults Master of Science in Pharmaceutical Sciences Thesis: A Content Analysis of Appeals Used in Advertising in the American Journal of Ho

In der diskussion: der mdr-1 defekt

In der Diskussion: Der MDR-1 Defekt Im Sommer diesen Jahres erhielten bestimmt Einige von Euch genau wie ich die Information, dass die Universität Giessen das Geheimnis der Ivermectin (u.a.)-Empfindlichkeit der Col ieartigen enträtselt hat und al en Besitzern von Hunden der betroffenen Rassen kostengünstig einen entsprechenden Test anbietet. Hier ist zunächst für al e Interessierten noch

Copyright © 2010-2014 Pdf Medical Search