Tablets-au.com Online ED Drugstore is an 1st. pharmacy providing a personal service to the society in Australia. Over 50,000 extremely satisfied buyers! We're your prescription drug store levitra australia and have provided trusted service to families in Australia for over 15 years.

Microsoft word - abstracts natum-tag bb 2010.doc

NATUM-Tag Baden-Baden 2010
Abstracts
___________________________________________________________________
Warum wählen Brustkrebspatientinnen komplementäre Therapien?
Klinische und psychologische Hintergründe
Prof. Dr. Alexander Herzog, Bad Salzhausen

An der Gesamtzahl der Krebstodesfäl e gemessen ist die Zahl der Brustkrebs-
Todesfäl e keinesfal s die größte. So sterben beispielsweise mehr Menschen an Lungenkrebs oder an Darmkrebs. Dennoch ist die Brustkrebserkrankung wie kaum eine andere Krebserkrankung Fokus der Öffentlichkeit, der wissenschaftlichen Forschung, aber auch der alternativen Therapieverfahren. Über keine Krebserkrankung werden mehr Bücher in der Laien-Presse geschrieben, bei keiner Behandlungsmöglichkeiten so kontrovers diskutiert. Verschiedene Faktoren dürften hierbei eine Rol e spielen: die Radikalität des Eingriffs mit häufig erheblichen Folgen für das soziale und sexuel e Erleben, die Unsicherheit in der Frühdiagnostik, die Ungewissheit über den weiteren Verlauf und nicht zuletzt das lebenslang bleibende Risiko eines Rezidivs oder von Metastasen. Die mittlerweile sogar über das Internet abrufbaren stadienabhängigen statistischen Risikoprofile sind keine wirkliche Hilfe für die individuel e Patientin. Ein Gefühl der Ohnmacht in einem immer als bedrohlich empfundenen Krankheitsprozess ohne eindeutige Festlegungen durch die medizinischen Experten könnte eine Triebfeder sein sich alternativen Behandlungsverfahren zuzuwenden. Eindrucksvol e Kasuistiken zeigen, dass aus dieser Unsicherheit heraus Patientinnen sich charismatischen alternativen Behandlungsverfahren verschreiben und diese selbst dann weiter verfolgen, wenn die Krankheit offensichtlich voranschreitet mit schließlich fatalen Folgen. Um dies zu verhindern, ist eine einfühlsame Beratung erforderlich, die auch eine Diskussion von Chancen und Risiken alternativer Behandlungsverfahren NATUM-Tag Baden-Baden 2010
Abstracts
___________________________________________________________________
Was die Naturheilkunde Brustkrebspatientinnen bietet, die unter
der Hormontherapie leiden

Dr. med. Johannes Naumann, Freiburg

Brustkrebs ist die häufigste Tumorerkrankung der Frau in der westlichen Welt. Ca.
2/3 der Tumore sind hormonrezeptorpositiv und erfordern eine antihormonel e Therapie. Viele Patientinnen leiden hierdurch bedingt unter ausgeprägten Das Auftreten von Nebenwirkungen unter antihormonel er Therapie bei Brustkrebs ist einer der Hauptgründe für einen Therapieabbruch. Eine Östrogen-Gabe zur Linderung der klimakterischen Beschwerden ist zumindest bei Hormonrezeptor-positivem Brustkrebs kontraindiziert. Konventionel pharmakologisch werden meist Clonidin, Gabapentin und die verschrieben [Boekhout AH et al. 2006]. Viele Frauen lehnen eine derartige Behandlung, die ebenfal s wiederum Nebenwirkungen hervorrufen kann, jedoch ab und suchen nach komplementärmedizinischen Therapiemöglichkeiten. Der Vortrag geht auf die naturheilkundlichen Möglichkeiten zur Linderung klimakterischer Beschwerden bei Brustkrebs ein. Grundlage bildet die aktuel von Dr.Naumann durchgeführte Literaturrecherche zu dieser Frage, bei der die wissenschaftliche Situation untersucht wird, aber auch sogenannte Expertenmeinungen eingeholt werden, um diese Frage umfassend Neben pflanzlichen Stoffen wie Phytoöstrogene aus Soja und Rotklee, Leinsamen, Traubensilberkerze (Cimicifuga racemosa), wird auf Salbei Baldrian, Melisse und Hopfen Johanniskrautextrakte und Akupunktur (traditionel , Ohr, Elektro) Hypnose, Homöopathie, Physikalische Therapien (Massage), Achtsamkeit, Yoga und weitere Entspannungsverfahren, z. B. auch Audiotapes u. a. eingegangen. NATUM-Tag Baden-Baden 2010
Abstracts
___________________________________________________________________
Wenn die Lust wehtut: Diagnostik und Therapie von
Kohabitationsbeschwerden

Prof. Dr. Ingrid Gerhard, Heidelberg

Jede zweite Frau hat schon in gewissen Phasen ihres Sexual ebens die Erfahrung
gemacht, dass die Lust beim Geschlechtsverkehr durch Schmerzen schnel zum Versiegen kommt. Und etwa 25% der Frauen habe dieses Problem über eine längere Zeit und sind behandlungsbedürftig. Dabei ist die Dunkelziffer hoch, denn viele getrauen sich aus Scham oder Angst nicht, darüber zu sprechen. Umfragen haben ergeben, dass Frauen sich wünschen, dass ihr Arzt von sich aus auf das Thema Sexualität zu sprechen kommt. Es gilt also auch für die ÄrztInnen, jegliche Scham abzulegen und entsprechende Fragen in die normale Anamneseerhebung Klagt die Patientin über Schmerzen beim Sexualakt, dann lässt sich meist schon durch die genaue Befragung klären, ob eine körperliche oder eher seelische Ursache dahinter steckt. Wann traten die Schmerzen zum ersten Mal auf, jedes Mal, zu Anfang oder im Verlaufe der Intimitäten, bei bestimmten Stel ungen oder Praktiken, Ehe man von einer seelischen Ursache oder Partnerproblematik ausgeht, muss eine genaue gynäkologische Untersuchung stattfinden: Inspektion, Abstriche, Palpation, • Narben durch Geburten, Beschneidungen oder andere Verletzungen • Entzündungen durch Parasiten, Bakterien, Pilze usw. • Trockenheit der Scheide bei Hormonmangel (nicht nur im Klimakterium, sondern auch unter Verhütungspil en möglich) • Verwachsungen nach Operationen oder Infektionen Die Therapie richtet sich nach der Ursache der Störung. Jedoch kann es durchaus sein, dass auch nach einer gezielten Behandlung die Schmerzen nicht sofort NATUM-Tag Baden-Baden 2010
Abstracts
___________________________________________________________________
verschwinden. Denn der Teufelskreis aus Schmerzen- Angst- Schmerzen lässt sich manchmal nicht durch die al einige körperzentrierte Therapie unterbrechen. Psychotherapie, Verhaltenstherapie, Paartherapie müssen oft ergänzend angeboten werden. Schließlich bieten auch die Naturheilverfahren hervorragende Möglichkeiten zur Heilung an, wie bspw. Neuraltherapie, TCM, Homöopathie, physikalische NATUM-Tag Baden-Baden 2010
Abstracts
___________________________________________________________________
Lichen sclerosus - naturheilkundliche Behandlung ohne Kortison
Dr. Christa Goecke, Bremen

Allgemeines zum Lichen sclerosus
Der
Bindegewebserkrankung der Haut. Die Hautveränderungen treten meist anogenital auf, nur ca. 15% befinden sich extragenital. Er zeigt einen schubförmigen Verlauf mit häufig langen Ruheperioden. Deshalb sol te eine kontinuierliche Beobachtung der Hautveränderungen erfolgen. Wichtig für betroffene Frauen sind regelmäßige ärztliche Untersuchungen, da eine Koinzidenz (Angabe zwischen 5-20%) mit anderen intraepithelialen Neoplasien im Vulva-, Zervikal- oder auch Vaginalbereich möglich ist. Frauen sind vom Lichen sclerosus häufiger betroffen als Männer und Kinder. Bei Kindern erfolgt oft eine Spontanheilung in der Pubertät. Typischerweise tritt er bei den Frauen nach der Menopause auf, grundsätzlich ist aber kein Lebensalter ausgeschlossen. Ca. 0,2% der Patienten einer dermatologischen Praxis und eher etwas mehr in der gynäkologischen Praxis sind davon betroffen. Man vermutet eine autoimmune Ursache beim Lichen sclerosus, da er gehäuft zusammen mit anderen Autoimmunerkrankungen auftritt. Am auffäl igsten ist die Veränderung der Haut, die durch die fortschreitende Schrumpfung pergamentartig dünn und später meist perlmuttartig erscheint. Typische Symptome sind Pruritus, Dysurie, und Dyspareunie. Häufig sieht man dort Kratzspuren und Blutungen. Als Begleiterkrankung kommt es gehäuft zu Pilzinfektionen oder anderen bakteriel en Infektionen in diesem Hautareal. Zur Diagnosesicherung sol te eine Probeexzision aus diesem Bereich erfolgen. Da die Erkrankung chronisch ist, besteht das Therapieziel im Erlangen von Beschwerdefreiheit beim Patienten. Man hat jedoch keinen Einfluss mehr auf die bereits erfolgten Vernarbungen und Verengungen der Scheide. Schulmedizinische Therapien der ersten Wahl sind kortisonhaltige Salben, die z.T. hochdosiert lokal angewendet werden. Des Weiteren werden häufig östrogenhaltige Salben verwendet. In beschwerdefreien Zeiten kommen Fettcremes zum Einsatz. Bei Komplikationen erfolgt eine chirurgische Behandlung. Männern wird eine NATUM-Tag Baden-Baden 2010
Abstracts
___________________________________________________________________
Behandlung des Lichen sclerosus ohne Kortison
Diskutiert wird in Expertenkreisen, dass die langfristige, hochdosierte lokale Anwendung des Kortisons das Entstehen der Plattenepithelcarcinome beim Lichen sclerosus begünstigt. Deshalb ist mein Bestreben, bei meinen Patientinnen dauerhaft auf kortisonhaltige Salben zu verzichten. Dies gelingt mir durch das Auftragen von Aromaöl-Mischungen. Die ätherischen Öle sind nicht wasserlöslich aber fettlöslich, und benötigen deshalb als Trägersubstanz ein fettes Öl. Als Trägeröl verwende ich Mandelöl, da es zu den fetten Pflanzenölen zählt mit einem hohen Anteil ungesättigter Fettsäuren. Die Pflanzenöle werden Dank ihrer Ähnlichkeit mit unserem Hautfett sehr gut über die Haut aufgenommen. Im Gegensatz dazu stehen die tierischen und mineralischen Fette. Diese werden kaum von der Haut aufgenommen und verstopfen die Poren, da sie aus größeren Molekülen bestehen. Das Mandelöl wird durch Kaltpressung aus Mandelkernen gewonnen. Wegen seines hautpflegenden Charakters ist es für al e Hauttypen geeignet und macht nach dem Auftragen eine samtig weiche Haut. Das Mandelöl besitzt zudem reizlindernde, juckreizstil ende und heilungsfördernde Eigenschaften. Die Haltbarkeit wird meist mit Auch bei den ätherischen Ölen lege ich Wert auf einen hohen Anteil an hautpflegenden Inhaltsstoffen. Jedes ätherische Öl hat abhängig von seiner chemischen Zusammensetzung eine Wirkung auf körperlicher und psychischer Ebene. Beim Lichen sclerosus verwende ich gerne Öle mit beruhigenden und harmonisierenden Inhaltsstoffen. Die körperliche Wirkung ist abhängig vom Lokalbefund. Es gibt z.B. ätherische Öle mit hautberuhigender, juckreizstil ender, antibakteriel er oder antimykotischer Wirkung. Somit ist die Wahl der ätherischen Öle, die dem Mandelöl zugesetzt werden, abhängig vom Lokalbefund des Patienten und wird von mir individuel auf das jeweilige Hautbild und die psychische Konstitution des Patienten angemischt. Gerne von mir verwendete Öle sind hierbei Sandelholz, Lavendel, Palmarosa, Ylang-Ylang und Rosengeranie. Da der Lichen sclerosus eine Autoimmunerkrankung ist, sol te die Fehlreaktion gegen die körpereigene Struktur zusätzlich durch eine antientzündliche und antial ergische Basistherapie mit Heilpflanzen unterstützt werden. NATUM-Tag Baden-Baden 2010
Abstracts
___________________________________________________________________
So sticht es sich am effektivsten – wirkpotenzierte TCM-Akupunktur

Dr. Susanne Bihlmaier, Tübigen

Kennen Sie das? Eine Patientin reagiert gut auf Ihre Akupunktur-Punkteauswahl, die
nächste Patientin mit genau der gleichen Diagnose und Symptomatik hingegen verspürt viel weniger an Heilerfolg. Woran liegt’s? Beeindruckende Wirkverbesserung bietet die Einbeziehung der traditionel chinesischen 5-Elemente-Lehre. In China als „unmodern“ fast in Vergessenheit geraten, wurde die 5-Elemente-Lehre bei uns im Westen ob ihrer Aussagekraft kritisch durchgecheckt. Die nähere Durchleuchtung hat sich gelohnt, denn das in sich koherente und rationale Denksystem vermag den Akupunkturerfolg deutlich wahrnehmbar zu steigern- und damit die Zufriedenheit Ihrer Patientinnen. Im Kurzvortrag gibt es praxiserprobte Tipps zur TCM-erweiterten Individual- Literatur zum Nachlesen: „Die Akupunktur“, KVM Verlag, 2. Auflage

Source: http://www.natum.at/files/abstracts_natum-tag_bb_2010.pdf

Metformin ranbaxy

Metformin Ranbaxy Metformin Tablets Consumer Medicine Information What is in this leaflet There are two types of diabetes If your blood glucose is not mellitus: Metformin Ranbaxy tablets. hyperglycaemia (high blood glucose). High blood glucose can lead to serious problems Low blood glucose can occur suddenly. Signs may include: Metformin Ranbaxy against If you have

pubs.sciepub.com

American Journal of Pharmacological Sciences, 2013, Vol. 1, No. 5, 74-79 Available online at http://pubs.sciepub.com/ajps/1/5/1 © Science and Education Publishing DOI:10.12691/ajps-1-5-1 Pharmacokinetics of Indomethacin in Chronic Migraine Patients after Withdrawal from the Overused Combination of Indomethacin, Prochlorperazine and Caffeine Anna Ferrari1,*, Diego Pinetti1, Dan

Copyright © 2010-2014 Pdf Medical Search